LeoLiese - Workshops 2018

Workshop „Internet, Social Media & Web 2.0 – Mein Leben im Netz“

Montag, 11.06.2018, Uhrzeit nach Vereinbarung

Kinder und Jugendliche bewegen sich in komplexen medialen Räumen. Digitale Medien sind für sie bedeutsam und fest in ihrem Lebensalltag integriert. Dabei nehmen der Computer, das Smartphone und somit das Internet eine erhebliche Rolle ein – sie surfen, chatten, schauen Videos oder haben eine eigene Seite im Sozialen Netzwerk. Die damit verbundenen Gefahren und Risiken sind ihnen häufig nicht bewusst. Um eine kritische und selbstbestimmte Nutzung mit diesen Angeboten zu fördern, müssen sie über die Inhalte, Chancen aber auch Gefahren im Netz aufgeklärt werden.

- Zielgruppe: Kinder und Jugendliche der Sekundarstufe I
- max. 30 Teilnehmende
- Ort: nach Vereinbarung
- Kosten: nach Vereinbarung

Eine Fortbildung im Rahmen des Projekts "Web 2.0 - Social Media. Kompetenzen. Herausforderungen. Chancen" des Landesfilmdienst Sachsen e.V..

 

Workshop „Wir machen unseren eigenen Comic“

Montag, 04.06.2018 / Montag, 11.06.2018 jeweils von 08.30 bis 13.30 Uhr

Fotos und Bilder sind das Kommunikationsmittel schlecht hin! Darüber kann man Geschichten erzählen, Gefühle vermitteln, sich selbst darstellen und vieles mehr. Aus diesem Grund wollen wir mit Euch einen eigenen Comic auf dem Smartphone oder Tablet erstellen, in dem IHR eure eigene Geschichte erzählen könnt.

Wenn Ihr schon immer wissen wolltet, wie ein Comic funktioniert und wie dieser hergestellt wird und vor allem wenn ihr Lust habt einen eigenen Comic herzustellen, macht mit beim Workshop „Comic“.

- Zielgruppe: Kinder der Primarstufe
- max. 12 Teilnehmende
- Ort: nach Vereinbarung
- Kosten: nach Vereinbarung

 

Fortbildung "Telling stories / Geschichten erzählen - Medienarbeit mit Menschen mit Behinderung"

Montag, 25.06.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Die Fortbildung gibt einen Überblick über die Potenziale von Medienbildung im Bereich der Behindertenhilfe. Die Teilnehmenden lernen das Projekt "Telling Stories / Geschichten erzählen" kennen und erweitern ihre Fähigkeiten der Medienkompetenzvermittlung. Darüber hinaus gibt es Gelegenheit, eigene kleine mediale Produkte herzustellen.

- Zielgruppe: Sonderpädagog*innen, Multiplikator*innen, Pflegekräfte und im Bereich der Behindertenhilfe Tätige
- max. 12 Teilnehmende
- Ort: Landesfilmdienst Sachsen e.V. (Karl-Heine-Str. 83)
- Kosten: 5,00 € p.P.

Eine Fortbildung im Rahmen des Projekts "Telling Stories / Geschichten erzählen" des Landesfilmdienst Sachsen e.V..

 

Elternabend „Neue Medien - Wie kann ich mein Kind schützen?“

Mittwoch, 13.06.2018, Uhrzeit nach Vereinbarung

Kinder und Jugendliche bewegen sich in komplexen medialen Räumen. Digitale Medien sind für sie bedeutsam und fest in ihrem Lebensalltag integriert. Dabei nehmen der Computer, das Smartphone und somit das Internet eine erhebliche Rolle ein – sie surfen, chatten, schauen Videos oder haben eine eigene Seite im Sozialen Netzwerk. Die damit verbundenen Gefahren und Risiken sind ihnen häufig nicht bewusst. Vor allem den Eltern kommt hier eine große Verantwortung zu, die Sie ohne professionelle Hilfe kaum wahrnehmen können.

Im Elternabend werden nötiges Wissen und wichtige Fähigkeiten vermittelt, darüber hinaus bietet er Raum für individuellen Beratungsbedarf.

- Zielgruppe: Eltern von Kindern und Jugendlichen der Sekundarstufe I, Multiplikator*innen
- max. 30 Teilnehmende
- Ort: nach Vereinbarung
- Kosten: nach Vereinbarung

Eine Fortbildung im Rahmen des Projekts "Web 2.0 - Social Media. Kompetenzen. Herausforderungen. Chancen" des Landesfilmdienst Sachsen e.V..

 

Informationen werden fortlaufend aktualisiert!

© 2018 Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.. All Rights Reserved